Was tun bei Überforderung, Druck, Zorn, Angst oder Trauer?

Mach ein Lied draus. Make a song out of it.

Singen ergibt eine optimale, neuronale Verschaltung im Gehirn und produziert Kreativität, Gelassenheit und Lösungsenergie

 

Das Singen eigener Lieder ist erlaubt, sicher, kostengünstig. 

Es übertrifft in der Wirkung legale/ illegale Drogen und Tabletten.

Es ist seit Jahrhunderten erprobt und für gut befunden.

Coaching mit Musik in Berlin, international und in Ihrem Unternehmen

Führungskräfte und ihre Mitarbeiter brauchen effektive Methoden um Chancen zu ergreifen, Konflikte zu lösen, ihre Effektivität zu steigern und genauso  Methoden zur Regeneration und  fürs Wohlbefinden ihrer work-life Balance.

Coaching mit Musik- Improvisation führt dies zusammen: Anerkennung, Verständnis und Verständigung.

Wie lassen sich Karrieplanung, Gewinnmaximierung und innere Werte verbinden? Masooi

  • Entspannt bei Angst, Sorgen oder Druck
  • Kräftigt bei psychischer wie physischer Erschöpfung.
  • Macht frei, kreativ und beweglich beim Denken und hilft der Wahrnehmung. 
  • Tröstet bei Einsamkeit und Trauer.
  • Erleichert und erheitert die Kommunikation
  • Steigert Tatkraft, Selbststeuerung und Konzentrationsfähigkeit. 

Welches Lied singen Sie oder ihr Team im Moment? Gibt es ihnen Kraft, Mut und Lebendigkeit? 

Wie geht es?

  • Aus jedem Moment können Sie ein Lied machen.
  • Das, was im Hier und Jetzt da ist, können Sie auf eine Weise singen, die Spaß macht. Selbst wenn die Sache unerfreulich ist z.B.: „Als Manager akzeptiere ich, dass ich Menschen manchmal weh tue“ (Blues oderJazzy oder als Wiegenlied)  „Mein Chef, Partner/in, Kind geht mir auf die Nerven/den Sack/zu weit“ (Hiphop oder Techno oder Volkslied, ) oder " Ich habe vergessen den Termin zu verlegen/mein Team zu informieren/meine Beine zu rasieren" (Oper, Walzer oder Westernlied)
  • Es hat sich bewährt manchmal einfach nur Silben und Geräusche in einem rhythmischen wiederholbaren Pattern zu singen bzw. von sich zu geben. Also es muss noch nicht mal ein Satz sein. Es reicht ein musikalischer Puls, ein paar Silben und das wiederholen.

Die Befindlichkeit verbessert sich automatisch, (auch bei sehr rationalen Menschen) und neue Perspektiven bzw. Handlungsmöglichkeiten erscheinen, einfach nur weil der Rhythmus oder die Singart wechselt, oder weil andere antwortend singen.

Was gibt es für Möglichkeiten?

  • Sie können die Methode im Einzelcoaching und in Gruppenworkshops erlernen.
  • Sie können die Methode jetzt ausprobieren.
  • Hören, experimentieren und denken Sie sich gesund: 70  Coaching-songs (Werkzeuglieder) zu Themen wie: Job, Gesellschaft, Beziehung, Therapie, Entspannung etc. Incl. möglicher Nutzungsempfehlungen.

 75 Instrumentals als Groove Möglichkeiten für Ihre persönlichen Themen oder inneren Mono- wie Dialoge ausprobieren und kaufen. Unterteilt in thematisch und musikalisch gegliederte Tabs (von Soul bis Funk, von Klassik bis Elektro)